Jetzt wird's bunt!

Hernes graue Stromkästen verwandeln sich zu echten Hinguckern.

Wer will schon auf graue oder verschmierte Kästen schauen? Da sind die Farben aus dem neuen Markenlogo der Stadt Herne doch viel schöner: Grün, blau und gelb werden künftig die Grundfarben vieler Stromkästen sein. Im Bereich der Bahnhofstraße und in den Nebenstraßen sind die ersten Kästen mit unterschiedlichen Motiven beklebt worden, passend zum Stadtslogan: Mit grün. Mit Wasser. Mittendrin.

„Gerade in der jetzigen Zeit ist es wichtig, ein klares Signal für Sauberkeit und ein schöneres Stadtbild zu setzen“, sagte Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. Der Impuls stammt vom Stadtmarketing Herne. Die Idee wurde dann gemeinsam mit dem Büro des Oberbürgermeisters, dem Stadtumbaubüro und den Stadtwerken Herne weiterentwickelt. Mit der Jugendkunstschule soll auch eine Station in der Fußgängerzone neu gestaltet werden (Foto v.l.n.r.: Frank Dudda, Stadtwerke-Chef Ulrich Koch, Holger Wennrich vom Stadtmarketing).